15 März 2006

Gedankenpotpourie

Die Wand zwischen Bad und Küche, weist merkwürdige Wasserflecken auf. Der Klemptner (hier wird der Flaschner) genannt war schon zum zweiten mal da, hoffentlich hat er diesmal den Fehler gefunden.

Eine halbe Stunde auf einem Behindertenparkplatz kostet in Stuttgart 35 Euro.

Ich bekomme jetzt jeden Monat 34,85 Euro mehr weil ich älter geworden bin.

Wie kann man emergent leben ohne Gemeinde?
Große Gottesdienstevents bei denen alle mitspielen, krasse Lebensgemeinschaften und derbe Arbeitkollektive scheinen auf meiner Biographie für das Jahr 2006 zu fehlen.


So lebe ich.
Ich treffe mich mit netten Leuten.
Ich bete mit einer Kollegin: für uns, für die Arbeit, für Kollegen.
Rede über die Höhen und tiefen meiner Gottesbeziehung mit
jedem Gleichermassen ausser mit meiner Trauzeugin (die hält Christen, wahrscheinlich für die best- und meisttherapierten Bewohner der Erde),die erfährt auch die völlig verwirrten Teile, genau wie Jojo. Das geile ist, die Leute interessieren sich dafür und fragen nach; nachts um drei in irgendeinem Club. Vielleicht, weil ich kein zweites Leben mehr führe (ich habe Gemeinde und Arbeit oft getrennt, weil ich nicht ausgelacht werden wollte und auch irgendwann den Glauben verloren hatte, dass es jemanden interessieren könnte).
Rede regelmäßig mit dem Heiland.
Lasse mich durch Gespräche und Bloglesen inspirieren und hinterfragen.
Feier meinen Geburtstag mit netten Leuten und keinem, einen den ich nur einlade, weil ich mich sonst schlecht fühle und hoffe keinen vergessen zu haben, den ich noch mag.

Wirkt nicht emergent und auch nicht besonders sonstwas...

Stelle fest, dass ich nicht mehr den Wunsch habe die Welt aus den Angeln zu heben. Wenn ich ein Stein bin, der ins Wasser fällt, dann will ich nicht mehr das Ufer fluten. Entdecke deine Berufung, Leben mit Vision (Hoffnungsträger hat dazu was geschrieben), Weltbewegend predigen etc. etc. etc...... Ich will für keine Vision sterben, eher für ein Vision überleben, wenn der Begriff überhaupt passt.

Ja wat willste denn?

Ich will lernen ein gute Freundin zu sein und Freunde haben die ich bis zu ihrem Tod begleite oder die mich begleiten. Zu Leuten stehen auch wenn ihr ganzes Leben schon beim hingucken wehtut oder würgereize auslöst.

Ich will immer das Beste im Herzen eines Menschen vermuten und bei Gerüchten, egal wie die Umstände aussehen, zuerst den Betroffenen fragen, dann die Schnauze halten, dann beten und dann nochmal nachfragen.

Ich will den Menschen, die mit mir zu tun haben sagen, dass Gott nett ist und unproblematisch und witzig und liebevoll und ironisch und ehrlich.

Ich will bei Menschen, mit denen ich mich treffe in erster Lienie nach Freundschaft gehen und nicht danach, ob sie mir nützen oder ich beruflich durch sie weiterkomme oder ob wir geistlich zusammen passen.

So feine kleine Ideale eben, die man so ca. xxxxx mal pro Tag vergisst.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hallo mesi,

habe dich auf meinem blog gefunden und dabei bemerkt, dass du einen bleibenden platz in meinem herzen hast.
machs gut

andi

www.mybloger.de/andichrist/

ahoi-pony hat gesagt…

hallo
was heißt denn Emergenz ?

nicki aus nürnberg

Lucylametta hat gesagt…

lucy freut sich auch schon auf deinen geburtstag ;-) gibt's auch wein? kann dir dann auch alle neuigkeiten berichten und bringe geschenke mit. gut ne?!

jansalleine hat gesagt…

Ich schlag jetzt auch mal nach, wat Emergenz heißt...
Gruß zurück von "hier oben" :-)
Alles Liebe!
das Jan

simoncito hat gesagt…

Hi Mesii, denke gern an Dich! Bist eine von den Guten!

dreidimensional hat gesagt…

Daggi hat was über Emergenz geschrieben Nicki!!
Geh mal auf ihren Blog. In ihrem neusten Eintrag ist ein Link zum Artikel lesen.
Vielleicht hilft Dir das etwas!!
Rahel

P.S. Grüße an die liebe Tanja und Happy Birthday..hoffe Du hast meine SMS bekommen?!

Käthe hat gesagt…

alles gut noch zum Gebutstag Bussi Käthe

coffee-in hat gesagt…

wer sich auch als unbehindert auf einen behinderten parkplatz stellt hat minimum die 30 euro verdient. ich würde diesen menschen sogar 100 abknöpfen. strafe muss sein ;-)