07 August 2006

lange nichts geschrieben

Der Eintrag wird wohl wieder mal ein Gedankencocktail....
Was bisher geschah:
Ich war bis sechs Uhr morgends unterwegs, als Deutschland heimlicher Weltmeister der WM wurde. ICH WAR DABEI ALS GESCHICHTE GESCHRIEBEN WURDE!

Die letzten Woche waren der Superstress. Von morgends acht bis abends um halb sieben im "Gschäft" wie man hier sagt. Aber jetzt sind erst mal große Ferien, hurrahhh!
Diesmal war ich clever und hab mir ein "Mesiiferienprogramm" geschrieben, damit ich nicht nur vor mich-hin-gammel, sondern auch fruchtbar bin. Vor lauter Plan hab ich glatt mal wieder Bibel gelesen: Matthäus, die Versuchung Jesu. Markand (schreibt man das so?) die Stelle, wo Jesus dem Teufel sagt." Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von jedem Wort Gottes". Ja stimmt, jede direkt an mich gerichtete Ansage, macht satt und tut gut. Ich bilde mir ja ein ihn zu hören.
Was ist dann mit meinen Freunden bitte, denen, die Gott ca. einmal im Jahr hören?
Sind die zu doof, zu sündig, zu ignorant, zu taub?
Will Gott ihnen ein geistliches Fasten auferlegen?
Ich frag nur mal so, ich habe keine Antworten und die gängigen Theorien, finde ich sehr unbefriedigend.

Ansage von einer Freundin erhalten, mußte mich entschuldigen, recht hatte sie! Dabei fallen mir die ganzen Leichenfreundschaften ein... Alle die ich erschossen habe (die,die anderen erschossen haben sind ja sonst viel präsenter). Alles Leichen weil ..... kurz zusammengefasst ich nicht fähig genug war. Nicht tragfähig, lasttragenfähig etc.. Bin spontan froh über jeden der noch da ist und der trotz meiner Fehler geblieben ist. Danke an alle, deren Freundschaft ich nicht erschossen habe, dass ihr meine Freundschaft nicht erschossen habt. (Also erschossen ist mal wieder typisch drama-krass für mich, kann ich aber gerade nicht anders beschreiben).
Wo ich gerade bei Freunden bin: der Rotsch hat sich aus der Bloggerwelt verabschiedet, dafür ist der Onkel in die Bloggerwelt eingetaucht.

Kommentare:

Schoko hat gesagt…

hey Mesii,
ich mag deinen Blog.Ich finde mich oft wieder indem was du schreibst.(was für ein Satz, den lass ich so hähä).

Bernhard hat gesagt…

deine Strahlung abzukriegen langt... :o)
Schön von dir zu lesen.
Grüßlä ins Sduddgäddlä im Ländlä

Rotsch hat gesagt…

Moin Mesii, wir sind freunde mich hasste immer getragen und nie erschossen!!!!!!
Bist ne tolle
Danke
P.s.: Dein tolller Drachentöter ist das auch sag das ihm mal von mir. Wir hören uns bestimmt demnächst.