19 Januar 2007

Märchen

Falls es jemand noch nicht mitbekommen hat: ich bin ja krank.
In diesem Rahmen übernimmt der Musik und Unterhaltungsminister auch den Aussendienst .So stand ojo also gestern im Marktkauf und überlegte, ob er mir die Gala mitbringen soll, hat sich aber dagegen entschieden.
Heute morgen unter der Dusche wurde ich dann gefragt, was frau daran findet. Natürlich weiss ich nicht was die gesammelte holde Weiblichkeit an Gala, Bunte, Bild der Frau und all den anderen Zeitungen findet, aber für mich sind sie Märchen für große Mädchen. All dieser Glanz und finanziell sorgenloser Reichtum (man muss schon finanziell sorgenlos sein, wenn frau sich eine herzförmige Kloschüssel bauen lässt, damit auch beide gleichzeitig und vorallem ungetrennt ausscheiden können, wie Frau Backham). Aber auch die Probleme obwohl sie reich und schön sind (Cameron Diaz hat zum Beispiel ganz schlimm Akne, aber sie hat auch eine gute Visagistin).
Wenn ich über meine Freundinnen in der Zeitung gelesen habe, glitzer ich auch ein bisschen, der Gang wird gerade, ich fühle mich erfolgreich und auch ein bisschen sexy, nur die Kloschüssel kann ich mir nicht leisten, aber darüber bin ich sogar froh.

Kommentare:

Miri hat gesagt…

Mesii, du bist einfach cool :-)
Gute Besserung und liebe Grüße!
Miri

hel-ann hat gesagt…

heute ist dein letzter krankheitstag. gratuliere. is denn schon besser? ich hab mir übrigens heute am flughafen ne bildzeitung gekauft.