11 Mai 2007

Alptraum

Ich habe grauenvoll geträumt. Ich bin in ein verlassenens Haus gegangen und ich wusste, dass dort alle Zombies sind. So war es dann auch, erst sahen alle normal aus und dann entglitten die Gersichter
und ich konnte sehen, was darunter ist: lauter Maden und Würmer und teilweise fielen die Leute auseinander. Parallel datzu musste ich noch in einer Kneipe arbeiten und da sind dann auch ein paar von den Zombieleuten gewesen.
Zu guter letzt musste ich auch noch zurück in das Haus. weil ich nurnoch eine Doscroller-Rollschuh anhatte und der andere noch im Zombiehaus war.
Das war alles so ekelhaft, steckt mir noch voll in den Knochen. Heute ist kein guter Tag.


1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

mensch du hast aber krasse Träume! Vor was oder wem willst du denn fliehen??? oder nur schlechten Film gesehn! werde mal für deine Träumerein beten! auf das du mal wieder ruhig schlafen kannst.
die katze schweigt jetzt seit 9Monaten ich glaub ich habe sie verjagt*gg* na du weist ja was ich mein alles liebe die Nicole aus Nürnberg ach ja und lass es mal für Jesus Krachen Königskind von IHM;-)