29 April 2008

Scheiße mit Blümchen

Kurzbericht:
es gibt schöne Sachen, die passieren aber auch noch genug schlechte, deshalb der Titel für diesen Post.
Da es schwierig ist auf die Sch.... auf einer Webseizte einzugehen hier also nur ein Bericht der Blümchen in meinem Leben.

Blümchen 1. lerne nette Menschen näher kennen
Blümchen 2. innerhalb der Arbeitsstelle wird es vorraussichtlich eine kleine Veränderung geben.
Blümchen 3. ich lauf wieder regelmäßig und das tut soooo gut
Blümchen 4. die Fahrradsaison wurde von uns am Sonntag eröffnet
Blümchen 5. ich habe mehr Freizeit und deshalb weniger Zeit zum putzen, das macht dann der Mann :-)

Kommentare:

Rahel Thailand hat gesagt…

Das mit den Blumen klingt ja schonmal gut. Mir ist gerade aufgefallen das der Titel deines Eintrags nicht doof ist. Die Blumen brauchen doch auch nen Dünger zum wachsen!
Wie sagt man manchmal so "schön naiv":
"Wenn es den Winter nicht gäbe könnten wir den Sommer nicht zu schätzen wissen!" (C.S. Lewis)
Trotzdem hoffe ich ihr erlebt bald mehr Sonne und Wasser für die Blumen als Scheiße in der Zukunft.
Hab Euch Lieb!
RAHEL

Martin.D[x]D.nitraM hat gesagt…

Wo bleibt der Bericht über den Geburtstag? :+)
(warte erstmal, wenn du 43 wirst...)